Stellenangebot 412019

Beschäftigte(r) im pädagogischen Bereich (m/w/d) - Jobcoach

DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, Zweigstelle Nordost-Niedersachsen/Altmark (NNA)

Einsatzort: Kyritz

Aufgaben: 

  • Planung und Durchführung von Schulungs-/Coachingangeboten für Teilnehmer-/innen in Gruppenmaßnahmen zur Vorbereitung einer Arbeitsaufnahme (u.a. Förderung der Schlüsselqualifikationen, Bewerbungstraining, Entwicklung von persönlichen und beruflichen Perspektiven, Resilienz, Gesundheitsförderung etc.)
  • Vermittlung und Betreuung von betrieblichen Praktika zur Erprobung
  • Durchführung von Kompetenzfeststellungen
  • Zusammenarbeit mit dem Team und dem Jobcenter zur Umsetzung der individuellen Förderung der Teilnehmer-/innen
  • Dokumentationsaufgaben (Kompetenzanalyse; Entwicklungsplanung; Berichtswesen)

Anforderungen:

  • Fachhochschul- oder Hochschulabschluss gerne mit Qualifikation im Bereich Pädagogik oder Coaching oder Techniker/Meister mit Ausbildereignung und mind. einjähriger pädagogischer und dreijähriger Berufserfahrung
  • Beratungs- oder Schulungserfahrung
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft zur Umsetzung der individuellen Förderziele der Teilnehmer/innen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und Empathie
  • Gute Planungsfähigkeit und Organisationsvermögen
  • Gute EDV-Anwenderkompetenz (MS Office, Internet, E-Mail, ggf. MSSV)
  • Sicheres Auftreten
  • Führerschein Klasse B, Mobilität

Arbeitszeit:

  • Teilzeit 32 Stunden/Woche

Vergütung:

  • Gruppe 8 der Gehaltstabelle

Eintritt:

Ab 1. September 2019, diese Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. 

 

Zurück zur Übersicht

Online-Bewerbung

Bitte beachten Sie vor Eingabe Ihrer Daten unsere Datenschutzerklärung.
 

Anrede*
  • Frau
  • Herr

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Klicken Sie auf "Durchsuchen", um Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) hinzuzufügen.
Laden Sie uns diese bitte möglichst in einem pdf-Dokument hoch.
Die Größe der Datei darf insgesamt nicht mehr als 8 MB betragen.

 

Datenschutzhinweis

Mit dem Absenden dieses Formulars werden die von Ihnen eingegebenen Daten an die zuständige Stelle in unserem Haus zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung weitergeleitet. Ihre Daten, die Sie im Rahmen der Online-Bewerbung angeben, behandeln wir vertraulich. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.